Erfolgreiche Begleithundeprüfung

Nach vielen Wochen der Pause durch die Pandemie konnten wir am 7. Juni 2020 mit der Ausbildung zur Begleithundeprüfung beginnen. Man merkte, dass die Hunde in den vielen Wochen der Pause erst einmal wieder in den Rhythmus kommen mußten. Aber es hat alles geklappt, so dass die Hunde am 6. September 2020 ihr Können zeigen konnten.
Richterin: Anna Feller, Lohne
Richteranwärter: Philipp Didszun, Epe-Bramsche
Prüfungsleiterin: Traute Zumdick, Lemwerder

 Name des Hundes und FührerVDH/DTK Prüfungsteil  Punkte    Preis 
Rauhhaar „Dixy vom Goldenen Grund“16Z0011R Gesamt 2121. Pr.
Tagessieger 
Kurzhaar „Gitta vom Rehsprung“15T0030K Gesamt1921. Pr. 
Rauhhaar „Ama Jula von Pusdorf“ 19Z0429R Gesamt180 1. Pr.
Magyar Vizsla
Arielle von Neuböddeken
 Gesamt183 2. Pr.
Rauhhaar „Ada von der Elbmarsch“ 20T0015R Gesamt178 2. Pr.
Schäferhund 
„Bojangles Lloyd aus dem Nimmerland“
 Gesamt 175 2. Pr. 
Langhaar „Fleßner‘ Zottel“ 19K0012LGesamt1712. Pr.
Rauhhaar „Däumelinchens Vivianna“19Z0216R Teil 11001. Pr. 
Schnauzer „Eby vom Goldbachtal“ Teil 1100 1. Pr.
Kurzhaar „Ally vom Oyter See“19T0434K Teil 195 1. Pr. 

Emily Krönke wird mit ihrer Hündin „Dixy vom Goldenen Grund“ die Gruppe bei der Auswahlprüfung des Landesverbandes Weser-Ems in Oldenburg vertreten. Viel Erfolg wünschen wir dem Gespann.